Zusammenfassung der Anlageziele

Anlageziel dieses Fonds ist die Ertragsmaximierung bei gleichzeitiger Erhaltung der Kapitalwachstumsaussichten. Der Fonds investiert in ein breit gestreutes Portfolio aus Aktien von Unternehmen aus einer Vielzahl von Industriesektoren sowie in Schuldtitel, die als mit Anlagequalität (investment grade) eingestuft wurden. Der Fonds kann bis zu 25% seines Nettovermögens in Nicht US-Wertpapieren anlegen.

Der Fonds könnte für Anleger attraktiv sein, die

  • ein bestimmtes Ertragsniveau sowie etwas Kapitalwachstum erzielen möchten,
  • zugang zu einem gemischten Aktien- und Rentenportfolio über einen einzigen Fonds haben möchten,
  • ihr Kapital mittel- bis langfristig anlegen möchten

Risiken

  • Der Fonds investiert vornehmlich in ein breit diversifiziertes Portfolio von Aktien, aktienbezogenen Wertpapieren und Schuldtiteln, die in den USA gehandelt werden. Wertpapiere dieser Art unterliegen erheblichen Kursbewegungen, die aufgrund von Bewegungen der Aktien- und bondmarktspezifischen Faktoren plötzlich eintreten können. Aufgrund dessen können die Wertentwicklung oder etwaige Erträge des Fonds während relativ kurzer Zeiträume erheblich schwanken und unter Umständen zum Kapitalverlust Ihrer Anlage führen.
  • Weitere Risiken von erheblicher Relevanz sind: Kreditrisiko, Währungsrisiko, Liquiditätsrisiko
  • Wir verweisen zusätzlich auf die detaillierte Beschreibung der mit der Anlagepolitik des Fonds verbundenen Risiken, die in den „Wesentlichen Anlegerinformationen“ (KIID) sowie im Abschnitt „Risikoabwägungen“ des aktuellen Verkaufsprospektes aufgeführt werden.

Chancen

  • Streuung über Aktien und Renten weltweit: Chance auf Kursgewinne in steigenden Märkten durch Aktienanteil sowie Möglichkeit der Reduzierung von Verlusten in fallenden Märkten durch Rentenanteil.
  • Zugang zu US-Unternehmen mit einer hohen Marktkapitalisierungdie sich durch solide Fundamentaldaten auszeichnen.
  • Profitiert von einem bewährten Investmentprozess, der auf über 65 Jahren Erfahrung beruht.