Franklin S&P 500 Paris Aligned Climate UCITS ETF

Zusammenfassung der Anlageziele

Der Fonds bietet ein Engagement in US-amerikanische Wertpapiere mit hoher Marktkapitalisierung, die auf den Übergang zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft ausgerichtet sind, und ist bestrebt, die Wertentwicklung des S&P 500 Paris-Aligned Climate Index (der „zugrunde liegende Index“) so genau wie möglich nachzubilden, unabhängig davon, ob der zugrunde liegende Index steigt oder fällt.

Chancen

  • Bietet ein diversifiziertes Engagement in US-Aktien, die sich an den Zielen des Pariser Abkommens ausrichten
  • Ermöglicht es Anlegern, die Risiken des Klimawandels zu reduzieren und Anlagechancen im Kontext des Übergangs zu einer kohlenstoffarmen Wirtschaft zu nutzen
  • Strebt die Nachbildung standardisierter EU-Benchmark-Klimaindizes an

Risiken

  • Der Fonds beabsichtigt, die Entwicklung des zugrunde liegenden Index nachzubilden, der sich aus US-Aktien mit hoher Marktkapitalisierung zusammensetzt, die aus dem Ausgangsindex ausgewählt werden. Derartige Vermögenswerte unterliegen erfahrungsgemäß Kursbewegungen aufgrund von Faktoren wie der allgemeinen Aktienmarktvolatilität, Änderungen der finanziellen Aussichten oder Devisenmarktschwankungen. Folglich kann die Wertentwicklung des Fonds innerhalb relativ kurzer Zeiträume erheblich schwanken.
  • Weitere Risiken von erheblicher Relevanz sind: Kontrahentenrisiko, Fremdwährungsrisiko, Mit Derivaten verbundenes Risiko, Indexbezogenes Risiko, Sekundärmarkthandelsrisiko.
  • Wir verweisen zusätzlich auf die detaillierte Beschreibung der mit der Anlagepolitik des Fonds verbundenen Risiken, die in den „Wesentlichen Anlegerinformationen“ (KIID) sowie im Abschnitt „Risikoabwägungen“ des aktuellen Verkaufsprospektes aufgeführt werden.

EINGETRAGENE LÄNDER

 Deutschland          Großbritannien      Italien

FONDSMANAGEMENT

Dina Ting, CFA®

  • California, United States
  • Erfahrung (Jahre): 24

Lorenzo Crosato, CFA®

  • London, UK
  • Erfahrung (Jahre): 21